Back to top
Jetzt mitmachen bei unserer Newsletter-Aktion!
Erhalte einen 20% Gutschein für deine erste Bestellung. Jetzt Newsletter abonnieren!***
Die Beste Autopflege für dein Auto
Versandkostenfrei ab 49€ (DE) ab 99€ (AT)
1 - 3 Werktage Lieferzeit

Wie entfettet man Gummi ohne es zu beschädigen?

Gummidichtungen werden in vielen Bereichen des Autos eingesetzt, um Dichtungen herzustellen und somit Schmutz, Wasser und Luft auszuschließen. Zum Beispiel werden sie verwendet, um die Türen abzudichten, um zu verhindern, dass Wasser in das Innere des Autos eindringt, oder um den Motorraum abzudichten, um Schmutz und Wasser von empfindlichen Komponenten fernzuhalten. Deswegen ist eine regelmäßige Reinigung und Pflege der Gummis sehr wichtig. Doch was ist, wenn die Gummis bereits überfettet worden sind (z. B.: im Winter) und sie erstmal entfettet werden müssen, damit man sie wieder erneut richtig pflegen kann? 

Um die Gummis am Auto zu entfetten, ohne sie zu beschädigen, kann manchmal schwierig sein, da viele Reinigungsmittel das Gummi angreifen und aushärten lassen können. Hier sind ein paar Tipps, wie man Gummis am Auto sicher und schonend entfetten kann:

✔ Verwende ein mildes Reinigungsmittel: Gummi ist empfindlich gegenüber aggressiven Chemikalien. Verwende daher am besten ein mildes Reinigungsmittel (z. B. unser Shoam), oder ein APC mit einer pH-neutralen Formel.
 
✔ Teste das Reinigungsmittel vor der Anwendung: Bevor Du das Reinigungsmittel auf das gesamte Gummi aufträgst, teste es zunächst an einer kleinen, unauffälligen Stelle, um sicherzustellen, dass es das Gummi nicht beschädigt.
 
✔ Verwende eine weiche Bürste oder ein Mikrofasertuch: Um das Gummi gründlich zu reinigen, ohne es zu beschädigen, verwende am besten eine weiche Bürste oder ein Mikrofasertuch. So kannst Du den Schmutz gründlich entfernen, ohne das Gummi aufzuschaben.
 
✔ Spüle das Gummi gründlich ab: Nach der Reinigung solltest Du das Gummi gründlich mit Wasser abspülen, um alle Reinigungsmittelreste zu entfernen.

Wenn Du diese Tipps befolgst, solltest Du in der Lage sein, das Gummi am Auto gründlich zu entfetten, ohne es zu beschädigen.

Muss ich meine Gummis am Auto wirklich pflegen?

Es ist wichtig, die Gummidichtungen am Auto regelmäßig zu pflegen, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand bleiben und ihre Funktion erfüllen können. Wenn Gummidichtungen beschädigt sind oder nicht richtig funktionieren, kann dies zu Problemen mit dem Auto führen. Zum Beispiel undichten Türen, die zu Wasser- und Schmutzeintritt im Inneren des Autos führen können, oder einem undichten Motorraum, der Schmutz und Wasser auf empfindliche Komponenten im Motorraum zulässt. Die regelmäßige Pflege der Gummidichtungen ist daher wichtig, um sicherzustellen, dass das Auto zuverlässig bleibt und mögliche Schäden vermieden werden.

Wie pflege ich meine Gummis am Auto?

Um Gummidichtungen am Auto in gutem Zustand zu halten, gibt es einige einfache Pflege-Schritte, die Du befolgen kannst:

✔ Reinige die Gummidichtungen regelmäßig von Schmutz und Staub, indem Du sie mit einem feuchten Tuch abwischst.
 
✔ Verwende keine aggressiven Reinigungsmittel, wie zum Beispiel Scheuermittel oder Lösungsmittel, da diese die Gummidichtungen beschädigen können.
 
✔ Verwende stattdessen spezielle Pflegemittel, speziell für Gummidichtungen am Auto entwickelt
 
✔ Wenn Dein Auto längere Zeit draußen gestanden hat, kann sich auf den Gummidichtungen Kondenswasser bilden. Wische dieses ab, um zu verhindern, dass es in die Dichtungen eindringt und sie beschädigt.
 
✔ Bei extremen Temperaturen, wie zum Beispiel bei sehr hoher Hitze oder Kälte, können Gummidichtungen spröde und brüchig werden. Versuchen in solchen Fällen, Dein Auto so gut wie möglich vor den extremen Temperaturen zu schützen, indem Du es in einer Garage oder unter einem Schatten spendenden Baum parkst.
 
✔ Wenn Du Gummidichtungen ersetzen musst, verwende immer Gummidichtungen, die für Dein Auto spezifisch empfohlen werden. Verwende keine Gummidichtungen, die nicht für Ihr Auto ausgelegt sind, da diese möglicherweise nicht richtig passen und somit ihre Funktion nicht erfüllen können.

 

Hier findest Du alle Autopflegeprodukte für Gummi- & Kunststoffpflege:
https://www.cleandot.de/schuetzen-pflegen/gummi-kunststoffpflege/

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
SONAX GummiPfleger Gummipflegestift, 100ml SONAX GummiPfleger Gummipflegestift, 100ml
Verfügbar
Inhalt 100 Milliliter (79,00 € / 1 Liter)
7,90 € *
SONAX Gummipflegestift SONAX Gummipflegestift
Verfügbar
Inhalt 18 Gramm (27,89 € / 100 Gramm)
5,02 € * 5,90 € *
Shiny Garage Seal Separator Gummipflegestift, 200ml Shiny Garage Seal Separator Gummipflegestift,...
Nicht Verfügbar
Inhalt 200 Milliliter (39,50 € / 1 Liter)
7,90 € *
Liquid Elements Back in Black Reifen- & Kunststoffgel 100ml Liquid Elements Back in Black Reifen- &...
Verfügbar
Inhalt 100 Milliliter (39,00 € / 1 Liter)
3,90 € *
Liquid Elements Back in Black Reifen- & Kunststoffgel 500ml Liquid Elements Back in Black Reifen- &...
Verfügbar
Inhalt 500 Milliliter (17,80 € / 1 Liter)
8,90 € *
Liquid Elements One 4 All Allzweckreiniger, 1L Liquid Elements One 4 All Allzweckreiniger, 1L
Verfügbar
Inhalt 1 Liter (0,00 € / 0 Liter)
6,90 € *
cleandot SHOAM, Autoshampoo & Snow Foam, 500ml cleandot SHOAM, Autoshampoo & Snow Foam, 500ml
Verfügbar
Inhalt 500 Milliliter (13,80 € / 1 Liter)
6,90 € *
Sicher bezahlen mit herausragenden Finanzpartnern
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
  • Vorkasse
  • Amazon Pay
  • Barzahlung